Sonntagsbrötchen backen – Timelapse

Ich wollte schon lange mal eine Timelapse-Aufnahme machen. Am Wochenende habe ich tatsächlich auch mal die Zeit dazu gefunden und es beim Zubereiten des Frühstücks ausprobiert. Wenn nur der Timelapse-Teil interessiert, kann zu 3:27 springen.

Hier das Rezept in aller Kürze.

Zutaten:

  • 250g Magerquark
  • 250g Weizenmehl
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 1 Ei
  • optional etwas Zucker
  • optional Mandel, Nüsse, Mohn, … (bei gemahlenen Ergänzungen ggf. die Mehlmenge reduzieren)

Zubereitung:

Alles mischen und bei 180 – 200 Grad für 20 – 25 Minuten in den Backofen.